Reconnective Healing

Reconnective Healing – Heilung durch Rückverbindung

 

Reconnective Healing ist oft eine lebensverändernde Erfahrung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene und trägt in einzigartiger Weise zur Verbesserung deiner Lebensqualität bei – einfach und nachhaltig – für sämtliche Lebensbereiche: Gesundheit, Beziehungen, Schule, Beruf(ung), Leistungsfähigkeit, persönliches und spirituelles Wachstum.

  • Wie zufrieden bist du mit deinem Leben (persönlich, in Beziehungen, beruflich)?
  • Bestimmt Stress dein Leben – und deine Gesundheit?
  • Möchtest du aus dem Hamsterrad der sich wiederholenden Muster heraustreten?
  • Möchtest du dich neu ausrichten/verändern, aber irgendwie klappt es nicht?
  • Möchtest du mehr Ausgeglichenheit, Freude, Selbstvertrauen und Zuversicht?

Worauf wartest du? Der Moment für Veränderung ist JETZT!

Reconnective Healing transformiert unbewusste Programme, Konditionierungen, Überzeugungen und Vorstellungen.

 

 

 

Eine Heilung ist nichts anderes als die Wiederherstellung von Balance. Sie ist jeweils auf das abgestimmt, was für dich im Augenblick angemessen ist und von dir integriert werden kann.

Manchmal treten Veränderungen sofort oder unmittelbar nach der Sitzung ein: körperliche Symptome, Schmerzen, emotionales Ungleichgewicht oder Stress vermindern sich oder lösen sich auf. Manchmal wandeln sich Gefühle, Gedanken oder Umstände, welche einer Anpassung bedürfen, sanft, fast unmerklich in den nächsten Wochen und Monaten.

Reconnective Healing bringt Licht und Information. Dadurch entstehen Transformation und Heilung.

Nur zertifizierte und anerkannte Foundational Reconnective Healing® -Praktizierende, welche das Reconnection Certified Practitioner Program (RCPP) sowie das Credentialing absolviert haben, sind befugt und qualifiziert, Reconnective Healing durchzuführen. Das Verzeichnis mit den anerkannten Praktizierenden findest du auf der offiziellen deutschsprachigen Homepage des Reconnection Verbandes e.V. oder auf der amerikanischen Homepage von The Reconnection USA.

Information zu den Sitzungen

Während der Sitzung liegst du bekleidet auf einem weichen Massagetisch. Du schliesst die Augen und verweilst innerlich in einer offenen, beobachtenden Haltung.  In diesem Raum der Offenheit wird deine Erfahrung ankommen.

Die eigentliche Reconnective Healing-Sitzung dauert ca. 30 – 40 Minuten.

In der Regel werden 1 – 3 Reconnective Healing-Sitzungen empfohlen. Viele Klientinnen/Klienten schätzen darüber hinaus regelmässige Sitzungen. Denn Reconnective Healing führt einen Zustand herbei, in welchem die Auflösung von Spannungszuständen auf allen Seins-Ebenen möglich ist. Dies hat zur Folge, dass Gelassenheit, neue Einsichten und Klarheit den Alltag beeinflussen. Gleichzeitig fördert und beschleunigt dies die persönliche Entwicklung.

 

Fernsitzungen

Falls es dir aus gesundheitlichen oder Zeitgründen nicht möglich ist, in meine Praxis zu kommen, oder falls du zu weit entfernt wohnst, biete ich dir Fernsitzungen an. Die Wirksamkeit ist unverändert. Wie die Wissenschaft gar belegt, wird die Kraft durch Reconnective Healing mit zunehmender Entfernung stärker.

Reconnective Healing für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche sind sehr offen und empfänglich für Reconnective Healing.

Bei Kleinkindern kann auf Wunsch eine Begleitperson während der Sitzung im Raum anwesend sein. Die 1. Sitzung ist in der Praxis empfehlenswert, danach haben sich bei Kleinkindern Fern-Sitzungen sehr bewährt.

 

 

Reconnective Healing für Tiere

Reconnective Healing kann auch bei Tieren zur Verbesserung des Gesundheitszustandes beitragen – auf allen Seins-Ebenen. Es ist meist schnell sichtbar, wie die Tiere sichtlich entspannt die energetische Sitzung geniessen.

 

Ausgleich

Reconnective Healing-Sitzung: CHF 120.00
Dauert die Sitzung inkl. Vor- / Nachgespräch länger als eine Stunde: CHF 150.00
Das Gespräch führt oft zu neuen Erkenntnissen im Veränderungsprozess / bei einer Neuausrichtung

Fernsitzung: CHF 120.00

Reconnective Healing Sitzung für Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre (in der Praxis oder Fernsitzung): CHF 100.00

Fernsitzung Kleintiere (Hund, Katze etc.): CHF 54.00
Kleintiere bei dir zu Hause: CHF 54.00 + Wegzuschlag

Fernsitzung Grosstiere (Pony, Pferd etc.): CHF 99.00
Grosstiere vor Ort: CHF 99.00 + Wegzuschlag

Der Ausgleich erfolgt in bar
Bei einer Fernsitzung ist der Ausgleich im Voraus zu entrichten

Forschung und Wissenschaft

Reconnective Healing hat weltweit bei Medizin und Wissenschaft grosses Interesse hervorgerufen und zählt nicht nur in den USA, sondern auch in Europa zu einer der bedeutendsten neuen Heilweisen der Zukunft.

Die Quantenphysik bestätigt, dass wir erstmalig Zugang zu einer Dimension haben, die nicht nur Energie, sondern neu auch Licht und Information übermittelt. Mit einer völlig neuen Bandbreite von Schwingungsfrequenzen unterscheidet sich Reconnective Healing wesentlich von anderen, uns bekannten Formen der „Energieheilung“, indem es ermöglicht, über begrenzende „Techniken“ hinauszugehen.

Der deutsche Quantenphysiker Prof. Dr. rer. Fritz-Albert Popp, Gründer des Internationalen Instituts für Biophysik, belegt in seinen Studien, dass unsere DNA (dt. DNS) ein hochschwingendes Licht (= Biophotonen) aussendet. Bei Krankheit schwindet dieses sogenannte Zelllicht. Verbessert sich der Zustand, kehrt das Licht zurück. In weiteren Studien, welche mit Reconnective Healing durchgeführt wurden, zeigt er auf, dass Personen nach einer Interaktion mit dieser neuen Frequenz deutlich mehr Licht ausstrahlen. Gleichzeitig entsteht ein besser geordnetes energetisches Feld.

Nach neuesten Erkenntnissen wissen wir, dass der Körper nicht durch Chemikalien heilt, sondern durch Schwingung, Information und Resonanz. Kommuniziert wird über Licht, das die Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse auf allen Seins-Ebenen anregt. Bei Heilung geht es um die Neustrukturierung unserer DNA.

Neue Forschungspgrogramme laufen unter der Führung von anerkannten wissenschaftlichen Forschern wie Prof. Gary Schwartz (The University of Arizona), Prof. Konstantin Korotkov (Science Confirms Reconnective Healing), Prof. William Tiller (Stanford University), Prof. Fritz-Albert Popp (Internationales Institut für Biophysik).

Dr. Eric Pearl

Dr. Eric Pearl führte während 12 Jahren eine sehr erfolgreiche Praxis für Chiropraktik in Los Angeles, USA. Eines Tages berichteten ihm seine PatientInnen von aussergewöhnlichen Erfahrungen während den Sitzungen. Daraufhin folgten unzählige wundersame Heilungen von ernsthaften Erkrankungen wie Krebs, Epilepsie, Rheuma, Osteoarthritis etc., welche sich bis zum heutigen Tag fortsetzen.

Nach einigen Jahren Erfahrung mit Reconnective Healing hat Eric Pearl einen Weg gefunden, dieses allumfassende Spektrum von Heilfrequenzen an andere weiterzugeben. Seither vermittelt er Reconnective Healing und The Reconnection in Seminaren auf der ganzen Welt. Er hat bislang über 70‘000 Reconnective Healing Praktizierende in über 60 Ländern ausgebildet.

Seine Heilerfolge wurden in 6 Büchern dokumentiert, sein Bestseller „Reconnection – Heilung durch Rückverbindung“ wurde in über 30 Sprachen übersetzt.

Als international anerkannter Heiler ist Dr. Pearl oft Gast bei unzähligen Fernsehsendungen in den USA und auf der ganzen Welt. Er sprach auf Einladung vor den United Nations (UN) und vor vollem Hause in Madison Square Garden. Die New York Times und weitere Publikationen interviewten ihn. Im Jahre 2009 wurde er im Dokumentarfilm „The Living Matrix – Heilweisen der Zukunft“, vorgestellt.

Dr. Eric Pearls Heilerfolge wecken grosses Interesse bei namhaften Ärzten und medizinischen Forschern in Krankenhäusern und Universitäten: Jackson Memorial Hospital, UCLA, Cedars-Sinai Medical Center, The VA Hospital, TelHaShomer (Tel Aviv), Suburban Hospital, Quality of Life Research Center (Kopenhagen), Memorial Hospital (Istanbul), University of Minnesota, University of Miami Medical School, Kent College of Osteopathy (UK), RMIT University (Melbourne), Parker College (Dallas, TX und Melbourne, Australien), St. Petersburg State Technical University (Russland), The University of Oslo.