Marianne Monstein


home
Akupressur
Qi Gong
Reconnectieve Healing
Reconnection
Lichtsprache
Zur Person
Kontakt
Links
Links












Impressum

Seerose
Akupressur

Die Akupressur ist ein wesentlicher Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin, welche den Menschen in seiner Ganzheit betrachtet. Sie dient dem Harmonisieren und Stärken der Lebensenergie (Qi) und ist ein Weg, um bewusster mit Körper, Gefühlen und Gedanken in Kontakt zu treten, was zu mehr Vitalität und Lebensfreude führt.

Akupressur eignet sich für Menschen jeden Alters. Mit einfühlsamem Fingerdruck  (am bekleideten Körper) werden jeweils zwei Akupressur-Punkte miteinander verbunden. Muskuläre und emotionale Verspannungen können sich lösen. Die Harmonisierung des Energieflusses führt in einen sehr entspannten Zustand, was eine verbesserte Selbstwahrnehmung ermöglicht. Vitalkräfte und das eigene Heilungspotential werden aktiviert. 

Die Akupressur hat einen grossen Stellenwert in der Prävention (um die Lebenskraft zu stärken und die Gesundheit zu erhalten), im Ausgleichen der Energien bei Unausgewogenheit des Energieflusses und in der Begleitung oder Ergänzung einer schulmedizinischen Therapie.  

blumen

Regelmässige Akupressursitzungen tragen zur Steigerung der Lebensqualität bei und bieten u.a. wirksame Unterstützung bei:

  • Verspannungen
  • Rücken- und Nackenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Nervosität
  • Stress
  • Überforderung
  • Erschöpfung
  • psychosomatischen Beschwerden
  • depressiven Verstimmungen
  • Beschwerden nach Unfällen und Operationen
  • geschwächter Immunkraft
  • Allergien
  • Rheuma
  • Verdauungsstörungen
  • Schwangerschaft
  • Geburtsvorbereitung
  • Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden
  • Lernschwierigkeiten

style="margin-bottom: 0pt; margin-left: 0.5cm; margin-right: 10.35pt;">Ausgleich: Bis 1 Std. = CHF 120.00; je weitere 1/4 Std: CHF 30.00

Als dipl. KomplementärTherapeutin, Methode Akupressur, bin ich von den meisten Gesundheits- und Krankenkassen über die Zusatzversicherung anerkannt.